eine verkleinerte Jugendkapelle spielt zum ersten Mal im renovierten Probelokal

Eine verkleinerte Besetzung der Jugendkapelle hat am Montag 13. Juli nach mehreren Monaten Renovierungspause wieder Musik in unserem Probelokal erklingen lassen. Aufgrund der Hygiene- und Abstandsregeln kann selbst die Juka nicht mit allen Musikern gleichzeitig im Proberaum musizieren. Trotzdem ist es für den Musikverein ein schöner Moment, nach mehreren Monaten im Musikerheim wieder das zu tun, was uns beim musizieren am meisten Spaß macht: Gemeinsam in der Gruppe Musik zu machen. 

Die große weite Welt oder zumindest die Landeshauptstadt von Baden-Württemberg war das Ziel des diesjährigen Jugendkapellenausflugs. Am 06.10.2018 machten sich 28 Jukaler mit dem Bus auf den Weg nach Stuttgart um zuerst das Mercedes-Benz-Museum und dann die Landeshauptstadt selbst zu besuchen.
Nach einer kurzweiligen Busfahrt und erstaunlich wenig Stau erreichte eine gut gelaunte Gruppe das Museum und begab sich sogleich in die umfangreiche und sehr interessante Ausstellung eines der größten deutschen Automobilhersteller. In verschiedenen Gruppen durchstreifte die Jugendkapelle die verschiedenen Räume und informierte sich über die unterschiedlichen Sparten und Fahrzeuge.

Toller 3. Platz für unsere Jugendkapelle

Die Jugendkapelle Oberteuringen belegt einen sensationellen dritten Platz beim Oberschwäbischen Jugendblasmusik-Festival 2019 und musste sich unter fünf teilnehmenden Orchestern nur dem Jugendblasorchester Bad Saulgau und der Jugendkapelle Altheim-Frickingen-Wintersulgen geschlagen geben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.