Liebe Eltern,

ich hoffe Sie und Ihre Kinder hatten bis hier hin schöne Sommerferien. Wie vereinbart habe ich Ihnen anbei einige Informationen für den Musikunterricht ab dem kommenden Schuljahr und hoffe, dass weiterhin Interesse besteht ein Instrument zu lernen. Von einigen habe ich bereits Rückmeldung erhalten, dass Sie am Unterricht teilnehmen werden.

Da wir im instrumentalen Bereich und Schlagzeug mit der Musikschule Markdorf kooperieren, gibt es einige Besonderheiten bei der Anmeldung zu beachten, die ich Ihnen gerne kurz schildere:

Ihr Vertragsverhältnis über die Unterrichtsleistung besteht mit der Musikschulschule Markdorf, daher ist es auch notwendig, die Anmeldung der Musikschule Markdorf auszufüllen. Die gültige Schulordnung sowie alle Gebühren finden Sie auf der Homepage der Musikschule Markdorf (https://www.musikschule-markdorf.de/gebuehren/) .

Damit ihr Kind auch mittelfristig in unserem Orchestern musizieren kann, möchte ich Sie bitten mit noch die Anmeldung zum Instrumentalunterricht/Schlagzeugunterricht beim MVO dazuzugeben. Bitte teilen Sie uns hier auch mit, ob Sie ein Leihinstrument von uns benötigen. Wir werden uns darum kümmern.

Da ihr Kind minderjährig ist, ist es notwendig, dass ein Elternteil als passives Mitglied dem Musikverein beitritt. Die Mitgliedschaft kostet 15 EUR/Jahr. Durch Ihre Mitgliedschaft im MVO entfällt die Pflicht-Mitgliedschaft in der Musikschule Markdorf, die 30 EUR/Jahr beträgt. Somit sparen Sie sich 15 EUR/Jahr. (für Eltern, deren Kinder bereits Blockflötenunterricht beim MVO hatten, entfällt dieser Punkt, da sie bereits Mitglied sind.)

Alle gesammelten Informationen können Sie auch nochmals online in unserem Informationsblatt nachlesen.

Wir als Musikverein versuchen möglichst allen Kindern Unterricht in Oberteuringen zu ermöglichen. Der Unterricht startet für die Anfänger üblicherweise im Oktober, ein Einstieg zu einem späteren Zeitpunkt ist möglich, jedoch sind dann Unterrichtszeiten leider nicht mehr ganz flexibel möglich. Die konkrete Unterrichtszeit/-tag werden Sie mit dem/der Musikschullehrer/in individuell vereinbaren. Hierfür werden Sie direkt durch die Lehrer/innen kontaktiert. Bitte beachten Sie auch, dass die Musikschullehrer/innen jährlich einen neuen „Stundenplan“ für sich und ihre Schüler zusammenstellen, daher ist es zu diesem Zeitpunkt noch nicht immer sicher an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit der Unterricht in Markdorf/Oberteuringen stattfindet.

Ich hoffe nun Ihre Fragen so weit beantwortet zu haben. Sollten Sie dennoch Punkte haben, so melden Sie sich gerne bei mir per Mail oder auch telefonisch unter 0160/4329787.

Herzliche Grüße

Ramona Moosmann
Musikschule
Musikverein Oberteuringen e.V.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.